Am 2. Adventssonntag ist das Türchen der Kreuzgang im Stift Heiligenkreuz im Wienerwald

Stift Heiligenkreuz, Kreuzgang

Foto: Stift Heiligenkreuz, Kreuzgang

Mit einem  Videoclip auf you Tube  bewarben sich die Mönche vom Stift Heiligenkreuz auf einen Gesangswettbewerb für Chöre von Universal Music und gewannen. Das Album „Chant-Music for Paradise“ stürmte die Charts. Die gregorianischen Gesänge der CD sind unglaublich berührend. Sie üben bis in unsere Zeit eine ungebrochene Faszination aus und auch wenn die wenigsten Menschen die Texte verstehen können, erreichen sie unser Herz. Zieht Euch zurück, entzündet eine Kerze und lasst nur diese Gesänge zu Euch sprechen, wenn Ihr einen Zugang zu dieser Art von Musik habt wird  die Wirkung großartig sein.

Das nachfolgende Video ist das Bewerbungsvideo:

Der Abt des Klosters Gregor Henckel Donnersmarck schreibt im Booklet zu CD: „Wenn die Mönche singen, dann weitet sich das Herz. Durch diesen Gesang soll sich in der Seele vieles abklären, soll das Leben einfach rein, hell, stark und ruhig werden … Wo Chaos ist, soll Ordnung werden. Wo Leere, Fülle. Wo Traurigkeit, Heiterkeit. Der gregorianische Choral ist so schön, weil er ein großes Ziel hat.“

Das Video des „Making of“ ist leider nur in Englisch verfügbar:

Auch eine schöne Geschenkidee

Advertisements