Das folgende Video habe ich im  Blog: Die verlorene Generation gefunden.

Die beiden Herren die sich darin so angeregt und scheinbar ernsthaft über die Finanzkrise unterhalten sind Teil eines britischen Satiriker Triumvirats. Die Serie: Bremner, Bird and Fortune  lässt an kaum einem heißen Eisen ein gutes Haar und hat schon einiges an Preisen abgeräumt.  Frappierend ist, dass die Dialoge im hier geposteten Video kaum satirisch überzogen sind, sondern die geschilderten Fakten, wie die letzten Monate uns lehren, leider nicht der verqueren Logik eines Gag-Schreibers sondern der nicht nachvollziehbaren Taktik der weltweiten Bank-Führungskraftelite zu verdanken sind. Ihr haltet das für übertrieben? Werft nochmal einen Blick auf den Trailer von „Lets make money“ .

 Teil 1:

Teil 2:

Auf alle Fälle lohnt es sich auch den 2. Teil des Videos bis zu Ende anzusehen. Der kleine Werbefilm am Ende hört sich heute an wie der blanke Hohn.

Advertisements