Foto: dbk

Foto: dbk

Endlich haben wir einen neuen Bischof. Nach dem Weggang von Bischof Reinhard Marx im Januar 2008 wurde das Bistum von Weihbischof Robert Brahm als Diözesanadministrator verwaltet. Mehr als 1 Jahr lang haben die Katholiken nun also auf den neuen Bischof gewartet. Der neue ist im Bistum kein Unbekannter. Dr. Stephan Ackermann, gebürtig in Mayen war Subregens am Trierer Priesterseminar und seit 1996 Domvikar am Trierer Dom. Die Bischofsweihe spendete ihm sein Vorgänger im Jahr 2006.Am 8. April 2009 ernannte ihn Papst Benedikt XVI. zum Bischof von Trier. Die Amtseinführung wird am 24. Mai 2009 stattfinden.

Mehr Informationen zu unserem neuen Bischof:

Auf der Seite des Bistum Trier
Auf Wikipedia
Pressemitteilung von Saar Presseportal

In der Saarbrücker Zeitung:

 

Im Trierer Volksfreund: Blick hinter die Kulissen, so lief die Bischofswahl

Und glaubt es oder nicht, aufmerksam auf den neuen Bischof wurde ich über Twitter @pressesaar

Advertisements