Dieses Video klärt auf mehr oder minder subtile Weise Fakten und Wissenswertes rund um Butter und Margarine auf. Mich fasziniert daran vor allem die Art und Weise, wie die Fakten präsentiert werden und wie Stimmungen erzeugt und Verbraucher beeinflusst werden, ohne das Konkurrenzprodukt schlecht zu machen. Vielleicht sollten sich die Politiker daran mal ein Beispiel nehmen.

Auch der momentanen Diskussion um Analogkäse täte eine Versachlichung gut. Von Lebensmittelimitat ist da die Rede. Man könnte meinen, Analog Käse würde in windigen Labors aus Kunststoff und Chemikalien zusammengebraut. Alleine die ständige Gegenüberstellung von billigem (vulgo minderwertigem) Pflanzenfett zu teuerem (sprich hochwertigem) Michfett spricht Bände. Fakt ist, dass Analogkäse eine kostengünstige Variante aus größtenteils pflanzlichen Fetten ist, im Gegensatz zu echtem Käse aus tierischem Fett. Not tut eine klare Deklaration an allen Stellen an denen konsumiert wird. Im Endeffekt entscheiden Geschmack und Geldbeutel.

In unserem Haushalt wird es wohl immer Butter statt Margarine geben und richtigen Käse statt Analogkäse…

Herausgeber dieses wirklich sehenswerten Videos sind die Friends of Butter hinter der die Arla Food Ltd steckt.

Video via: LangeweileDich.net

Artikelsammlung des Landesbauernverband Baden-Württemberg zum Thema Analogkäse

Advertisements