Web 2.0 ist ja wirklich eine tolle Sache und ohne mein iPhone bin ich (wenn man dem Urteil mir nahe stehender Personen Glauben schenken möchte) nicht mehr lebensfähig. Was ein Zuviel an Daten Input aus einem Menschen machen kann zeigt sehr anschaulich und witzig das Xerox Video. Ein tolles Beispiel für einen guten viralen Spot. Übrigens, die Hilfeseite die man aufsuchen soll Help IOS, enthält neben einem weiteren witzigen Video, das man personalisieren kann, ernsthafte Studien zum Thema Information Overload und natürlich Xerox Produkte mit dem man dem ganzen Herr werden kann.

Das Video habe ich im sehr empfehlenswerten Blog von Markus Trapp: Text und Blog gefunden. Beit Twitter: @textundblog

Und hier ein aktuelles Beispiel aus Twitter, wie weit IOS auch in Deutschland schon fortgeschritten ist:

Bild 5

Advertisements