Nach dem J.P. Morgan Corporate Challenge Firmenlauf in Frankfurt ist der Dillinger Firmenlauf der größte im Südwesten von Deutschland (Quelle: wikipedia)

Gelaufen wird auf einer ebenen, 5 km langen Strecke durch die Dillinger Innenstadt und ein kleiner Teil auf dem Gelände der Dillinger Hütte. Die Zeit, die man für diese Strecke benötigt wird  mit einem Chip am Fuß, welcher beim Übertreten der Startlinie aktiviert und beim Überschreiten der Ziellinie deaktiviert wird, gemessen.

Genau wie das Laufen selbst gehört zum Dillinger Firmenlauf auch ein großes Rahmenprogramm im Dillinger Stadtpark, mit Siegerehrung, Live-Bands und Abschlussfeuerwerk.

Teilnehmerzahlen:

  • 2005 1.168 Läufer
  • 2006 3.500 Läufer
  • 2007 8.500 Läufer aus 691 Firmen
  • 2008 12.600 Läufer aus 850 Firmen
  • 2009 14.717 Läufer aus 1.025 Firmen

Bis auf 2006 hat unsere Firma in jedem Jahr teilgenommen, im ersten Jahr hatten wir sogar die Startnummern 1 – 16.  Der Firmenlauf ist zwar der Höhepunkt, aber auch die Vorbereitung darauf macht der Laufgruppe jedes Jahr viel Spaß. Ab März trainierten wir jeden Mittwoch unter der Leitung von Frank Dörr, der auch in jedem Jahr die Organisation incl. der T-Shirt Gestaltung übernommen hat. Leider konnten sich  auch in diesem Jahr nicht alle Mitglieder der Laufgruppe entschliessen teilzunehmen, aber nach dem Lauf ist ja bekanntlich vor dem Lauf, und man soll die Hofnung nie aufgeben.

Wie viel Spaß wir davor, dabei und danach hatten, habe ich in einem Amateurvideo zusammengefasst. Und auch wenn ich den Mac, der mich dabei 2 Mal massiv im Stich gelassen hat, an die Wand hätte feuern können, so sind die Möglichkeiten und Programme die er bietet so gut, dass auch ein Laie wie ich ein einigermaßen gutes Video zusammengeschustert bekommt.

Advertisements