Das fragt die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung heute auf der Rückseite des Hauptteils. Die Menschen die mich -vor allem aus der virtuellen Welt- kennen, wissen, dass ich diese Frage uneingeschränkt mit JA! beantworte. Neben den gut geschriebenen Texten und der überzeugenden Auswahl an Themen, freue ich mich jeden Sonntag auch über das tolle Layout, die neuen Ansätze bei der Gestaltung und die verschiedenen Illustrationen. Für mich macht das die FAS zu DER Sonntagszeitung überhaupt.

Der Grund warum die FAS aber genau diese Frage an so prominenter Stelle bringt, ist weniger meine Meinung dazu, sondern die Tatsache, dass die Society for Newsdesign zum 4. Mal: 2002, 2006, 2007 und jetzt auch 2009 den Preis für das schönste Zeitungsdesign an die FAS verliehen hat. Die Begründung der Jury kann man hier nachlesen

Und im Zuge dessen kommt das, was ich meine 5 Minuten Ruhm nennen möchte. Per Mail erreichte mich die Anfrage von Bertram Eisenhauer, politischer Redakteur bei der FAS, ob ich ein Interview zum meinen sonntäglichen FAS Fotos und dem Video von 2009 geben möchte. Ob ich möchte? Das Ergebnis könnt ihr heute in der FAS lesen, Seite 12, unter all den schönen Titelbildern vom letzten Jahr. Den Artikel gibt es aber auch online und das Video hier bei mir.

Mehr zu meinen Sonntagsfotos hier:

Advertisements