Rein zufällig bin ich gestern über ein neues Projekt der Monty Pythons gestolpert. Zur Feier von 40 Jahren Monty Python wurde „Das Leben des Brian“ von der Kinoleinwand  auf die Bühne geholt und ein Oratorium daraus gemacht. Und nun kommt dieses Oratorium, das im Oktober 2009  in der Royal Albert Hall aufgeführt wurde, wieder zurück in die Kinos. Aber leider, leider, leider nur an einem einzigen Tag und auch nur in solchen, die über die erforderliche technische Ausstattung verfügen. Das ganze nennt sich Alternative Content und kann wohl am besten mit  Public viewing verglichen werden. Am 25. März wird nun „Not The Messiah (He’s a Very Naughty Boy)“  ein „comic Oratorio“ in den angeschlossenen Kinos ausgestrahlt.  Schade, dass es nur in so wenigen deutschen Städten gezeigt wird. Der Trailer verspricht auf alle Fälle ganz großes Kino und absolut schrägen Humor.

Advertisements