Ein unglaublich spannendes Video über den Einfluss den Menschen um uns herum auf uns ausüben können. Nicholas Christakis , Mediziner und Prof für Gesundheitspolitik in Harvard beginnt seine Rede mit dem Witwer-Effekt, d.h., dass wenn der eine Ehepartner stirbt der zurückgebliebene bald darauf an gebrochenen Herzen stirbt und endet damit wie wichtig soziale Netzwerke sind. Ein Video, dass viel zu denken gibt.

Wer die Ted Reihe noch nicht kennt, dem kann ich nur raten ab und zu mal reinzuschauen, oder sie auf you Tube zu abonnieren.

Like This!

Advertisements