Das Internet ist voll davon: Cat Content, und obwohl ich eher ein Hundemensch bin, kann ich mich süßen Kätzchen nicht immer verschliessen. Vor allem nicht, wenn sie in einen so coolen Spot eingebunden sind, wie den von Ikea England. Für die Aufnahmen liess man 100 Katzen für eine Nacht im Ikea Store in Wembley herumtigern. Herausgekommen ist ein toller Spot, mit überraschenden Bildern. Ganz besonders gelungen, das Schlussbild der in ein Sofa gekuschelten, schlafenden Katze mit dem Abbinder: „It´s how it makes you feel – Happy Inside“.

Und hier das Making off:

Aber eins würde ich die Macher ja zu gerne fragen, warum sind 90% der Katzen reinweiß sind. Und der Rest hat auch einen hohen Weißanteil im Fell…

via: von der Weidenmühle

Advertisements