Ich habe ehrlich gesagt noch nie verstanden, wie man bei potentiell für den Kopf gefährlichen Sportarten wie reiten, Ski und Fahrrad fahren, um nur mal 3 zu nennen, keine schützende Kopfbedeckung tragen kann. Und auch wenn man mit vielen Helmen reichlich bescheuert aussieht, ein beim Sturz gerissener Helm ist sicher das drastischste Mittel, um zu überzeugen, dass Sicherheit definitiv vor Schönheit geht.

Aber für alle, bei denen es nur noch daran hängt, den Kopf nicht nur sicher sondern auch stilsicher zu bedecken, gibt es jetzt eine super tolle Lösung: Die Helme von helt-pro. helt-pro bietet eine Mützen-Hartschalen-Kombination, die in Punkto Coolness wirklich nichts zu wünschen übrig lässt. Ich bin echt begeistert, wieviele tolle Helme es schon gibt, von der Urban Streetwear Kappe über die Bommelmütze bis zum Wiesn Hut.

Screenshot

Entdeckt habe ich das Ganze heute morgen auf Facebook in einem Post von Mirko Lange

Advertisements