You are currently browsing the tag archive for the ‘Sinn’ tag.

Ich bin immer wieder fasziniert, wie es Autoren und Regisseuren von Kurzfilmen gelingt, hochkomplexe Themen in so einfache Bilder zu verpacken. Mich hat der Film sehr berührt und mir sehr zu denken gegeben.

Kurzfilm „The sparrow“ von Nikos & Constantin Pilavios (2007)

 

 

 Gefunden via Tweet von @denQuer

Advertisements

Wer den gestrigen Blogeintrag gelesen hat, hat mitbekommen, dass ich von der Aktion des Twitchhikers so begeistert bin, dass ich ihm spontan ein Angebot unterbreitet habe. Wie es dazu gekommen ist und worum es überhaupt geht, könnt ihr hier und hier nachlesen. Einen Teil unserer Twitter-Unterhaltung habe ich dokumentiert (im Gegensatz zu Twitter in chronologischer Reihenfolge):

 

bild-31

bild-5

bild-7

bild-6

bild-8

bild-25

bild-11bild-24

bild-33

bild-71

Lernen und Ernährung für Hungernde sind üblicherweise keine Themen die etwas gemeinsam haben. Die Initiative FREE Rice verbindet diese Begriffe auf eine sehr spannende und vor allem hilfreiche Weise. Sie hat sich 2 Ziele gesetzt:

1. Kostenlose Bildung für Alle bereitzustellen
2. Dazu beizutragen den Welthunger zu beenden

Erreicht werden sollen diese Ziele über die Verbindung von Wissensfragen mit einer Spende von Reiskörnern. Jede richtig beantwortete Frage generiert eine Spende von 10 Reiskörnern, die an das World Food Programme der UN gespendet werden, die die Distribution übernimmt. 20.000 Reiskörner decken die Tagesration eines Erwachsenen ab. Gestartet wurde die Initiative im Oktober 2007 und hat bis zum heutigen Tag mehr als 59.445.537.200 Reiskörner „eingespielt“. Finanziert werden die Reisspenden der Lernwilligen über Werbung.

Am besten Ihr probiert es gleich mal aus. Je größer Euer Wissen, umso größer die Spende. Aber auch der Lerneffekt kommt nicht so kurz. Falsch beantwortete Fragen tauchen in unregelmäßigem Rhythmus so lange wieder auf bis sie „sitzen“. Im Gegensatz zu den Anfangsseiten in denen nur englische Vokabeln gepaukt werden konnten, stehen heute viele verschiedene Wissensbereiche zur Auswahl von Kunst, über Chemie, Erdkunde, Grammatik und Vokabelfragen bis zu Mathematik.

Das nachfolgende Video ist zwar schon etwas veraltet, gibt aber dennoch einen guten Einblick in die Initiative.

Jürgen Acker , www.photocase.com

Foto: Jürgen Acker , http://www.photocase.com

Für das neue Jahr wünsche ich Euch alles Gute, dass Ihr Euren Zielen näher kommt und das Leben darüber nicht vergesst, und dass Ihr Zeit habt für die Menschen die Euch wichtig sind. Oder klickt hier für eine kleine Grussbotschaft: Klick mich an

Die „10 Gebote der Gelassenheit“ die Papst Johannes XXIII zugeschrieben werden, sind dabei bestimmt eine gute Hilfe. Ich wünsche Euch (und mir), dass wir diese recht oft im neuen Jahr anwenden können:

Die 10 Gebote der Gelassenheit

1. Leben
Nur für heute werde ich mich bemühen, einfach den Tag zu erleben –
ohne alle Probleme meines Lebens auf einmal lösen zu wollen.

2. Sorgfalt
Nur für heute werde ich größten Wert auf mein Auftreten legen
und vornehm sein in meinem Verhalten: Ich werde niemanden kritisieren;
ja ich werde nicht danach streben, die anderen zu korrigieren oder zu verbessern
… nur mich selbst.

3. Glück
Nur für heute werde ich in der Gewissheit glücklich sein,
dass ich für das Glück geschaffen bin …
nicht nur für die andere, sondern auch für diese Welt.

4. Realismus
Nur für heute werde ich mich an die Umstände anpassen,
ohne zu verlangen, dass die Umstände sich an meine Wünsche anpassen.

5. Lesen
Nur für heute werde ich zehn Minuten meiner Zeit einer guten Lektüre widmen.
Wie die Nahrung für das Leben des Leibes notwendig ist,
ist die gute Lektüre notwendig für das Leben der Seele.

6. Handeln
Nur für heute werde ich eine gute Tat vollbringen –
und ich werde es niemandem erzählen.

7. Überwinden
Nur für heute werde ich etwas tun, wozu ich keine Lust habe.
Sollte ich mich in meinen Gedanken beleidigt fühlen,
werde ich dafür sorgen, dass niemand es merkt.

8. Planen
Nur für heute werde ich ein genaues Programm aufstellen.
Vielleicht halte ich mich nicht genau daran, aber ich werde es aufsetzen.
Und ich werde mich vor zwei Übeln hüten:
vor der Hetze und vor der Unentschlossenheit.

9. Mut
Nur für heute werde ich keine Angst haben.
Ganz besonders werde ich keine Angst haben,
mich an allem zu freuen, was schön ist.
Und ich werde an die Güte glauben.

10. Vertrauen
Nur für heute werde ich fest daran glauben –
selbst wenn die Umstände das Gegenteil zeigen sollten -,
dass die gütige Vorsehung Gottes sich um mich kümmert,
als gäbe es sonst niemanden auf der Welt.

 Papst Johannes XXIII.
25.11.1881 – 3.6.1963

Die 10 Gebote der Gelassenheit habe ich entdeckt bei:  Wissensagentur – Alexandra Graßler . Dieser Blog gehört zu meinen absoluten Lieblings-Blogs.

 

Hinter dem 2. Türchen wartet ein Gedicht von Rilke.

www.photocase.com

Foto: http://www.photocase.com, time2share

Die Dinge singen höre ich so gerne

Ich fürchte mich so vor der Menschen Wort.
Sie sprechen alles so deutlich aus:
Und dieses heißt Hund und jenes heißt Haus,
und hier ist Beginn und das Ende ist dort.

Mich bangt auch ihr Sinn, ihr Spiel mit dem Spott.
Sie wissen alles, was wird und war,
kein Berg ist ihnen mehr wunderbar;
ihr Garten und Gut grenzt gerade an Gott.

Ich will immer warnen und wehren: Bleibt fern.
Die Dinge singen hör ich so gern.
Ihr rührt sie an: sie sind starr und stumm.
Ihr bringt mir alle die Dinge um.

Rainer Maria Rilke

Ich habe Euch den neben dem reinen Text auch noch eine künstlerische Adaption des Rilke Projektes hinzugefügt. Vielleicht auch eine schöne Geschenkidee zu Weihnachten. Mehr zum Rilke Projekt findet Ihr auch unter you Tube

Herzlich willkommen…

in Bachmichels Haus, dem privaten Blog von Andrea Juchem. Ich freue mich über Anregungen und Kommentare. gerne direkt unter dem Artikel oder per Mail an: bachmichels(at)web.de Oder folgt mir auf Twitter: @ApfelMuse und @schlauerBacken

Meine beruflichen Seiten

Sinnvoll helfen:

Juchem Shop

Archive

Meine Bücher

November 2017
M D M D F S S
« Mai    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

iPhone Schnappschüsse

Blog Stats

  • 140,975 hits