You are currently browsing the tag archive for the ‘Tradition’ tag.

Eigentlich wollte ich euch ja nur zeigen, wie wunderschön die Linde vor meinem Haus wächst. Aber dann ist mir aufgefallen, ich hab in diesem Blog ja noch nie Fotos veröffentlicht, wie das Bachmichels Haus früher aussah. Die Eppelborner können sich natürlich noch dran erinnern, aber Leute die das Haus nur von gelegentlich geposteten Bildern im Blog kennen, für die sind die folgenden Bilder vielleicht ganz aufschlussreich:

So sah das Haus bis in die 60er aus:

und so vor dem Start der Umbaumaßnahmen 2002

Und weil vor ein Bauernhaus unbedingt ein Hausbaum gehört, haben wir uns dafür entschieden eine 7-jährige Linde zu pflanzen:

Die Linde wurde im Frühjahr 2003 gepflanzt und der darauf folgende Sommer war furchtbar heiß. Die Linde brauchte viele Jahre bis sie sich von diesem Sommer erholt hat. 2009 war dann klar, dass sie es wirklich geschafft hat:

Und dieses Bild von heute morgen zeigt wie prächtig sie sich in den vergangenen 2 Jahren entwickelt hat.

Ich erfreue mich jeden Tag an diesem wunderschönen Baum. Sommer wie Winter.

Das englische Weihnachtslied: 12 Days of Christmas – die 12 Weihnachtstage hat mir schon immer sehr gut gefallen, allerdings konnte ich mir nie so recht erklären, was es denn mit diesen merkwürdigen Geschenken auf sich hat, die die wahre Liebe da verschenkt. OK ein Rebhuhn geht ja noch, 5 goldene Ringe sind vielleicht etwas übertrieben, aber wer braucht denn 11 Dudelsackspieler und 12 Trommler, außer wenn er gerade ein Fest feiert.

In Zeiten von Wikipedia liegt die Erklärung dann auch nur eine Suchanfrage entfernt. Die 12 Gaben die da überreicht werden, finden dort folgende Erklärung: Zuerst einmal ist die True Love, die die Geschenke vergibt, Gott und alle Geschenke, sind Geschenke die Gott uns gibt. Leider wird das erste Geschenk außer Acht gelassen, das Rebhuhn im Birnbaum findet keine Erklärung, aber die restlichen 11 werden wie folgt entschlüsselt.

  1. Partridge in a pear tree
  2. Turtle Doves (Turteltauben) – das Alte und das Neue Testament
  3. French Hens (französische Hennen) – GlaubeHoffnung und Barmherzigkeit, die theologischenTugenden
  4. Calling Birds (Kanarienvögel) – die vier Evangelien / die vier Evangelisten
  5. Golden Rings (Goldene Ringe) – das Pentateuch, die Geschichte des Sündenfalls
  6. Geese A-laying (legende Gänse) – die sechs Tage der Schöpfung
  7. Swans A-swimming (schwimmende Schwäne) – die sieben Gaben des Heiligen Geistes / die sieben Sakramente
  8. Maids A-milking (melkende Mägde) – die acht Seligpreisungen
  9. Ladies Dancing (tanzende Damen) – die neun Früchte des Heiligen Geistes
  10. Lords A-leaping (Moriskentänzer) – die zehn Gebote
  11. Pipers Piping (Dudelsackspieler) – die elf Apostel
  12. Drummers Drumming – die zwölf Glaubenssätze des Apostolischen Glaubensbekenntnisses

Wir werden wohl nie erfahren, wie dieses Lied wirklich entstanden und was der tiefere Sinn dahinter ist, ich fand diese Erklärung sehr interessant und auch nachvollziehbar.

Leider ist bei You Tube keine wirklich schöne Fassung des Liedes zu finden, diese hier von John Denver und den Muppets finde ich allerdings sehr gelungen.

Im Dezember hat sich Bachmichels Haus in einen riesigen Adventskalender verwandelt. Die wunderbaren Bilder die Tag für Tag verhüllt wurden hat Claudia Schramm gemalt und darüber in ihrem Blog lebe-weise berichtet. Meine Blogleser konnten die Bilder hier als Türchen im Blog jeden Tag bewundern. Wie das Ganze an meinem Haus aussah zeigt das folgende Video.

Über die Aktion haben wurde auch berichtet. Am 15.12. in den Nordbayerischen Nachrichten: „@apfelmuse findet @indivisuell für Adventidee“ und am 23.12. in der Saarbrücker Zeitung: „Ein Bauernhaus als kunstvoller Adventskalender“.

Herzlich willkommen…

in Bachmichels Haus, dem privaten Blog von Andrea Juchem. Ich freue mich über Anregungen und Kommentare. gerne direkt unter dem Artikel oder per Mail an: bachmichels(at)web.de Oder folgt mir auf Twitter: @ApfelMuse und @schlauerBacken

Meine beruflichen Seiten

Sinnvoll helfen:

Juchem Shop

Top-Klicks

  • Keine

Archive

Meine Bücher

April 2020
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

iPhone Schnappschüsse

Blog Stats

  • 143.850 hits